Kindertagesstätte

 

„Das Kind ist Akteur seiner eigenen Entwicklung...
...und soll darin ernst genommen werden.“

 

 



In unserer Einrichtung können bis zu 60 Kinder zwischen 0 und 6 Jahren, auf drei Gruppen verteilt, aufgenommen werden. Kinder mit besonderem Förderbedarf werden durch zusätzliche Integrationskräfte gefördert und unterstützt.

Zur Zeit werden Kinder in unseren Gruppen wie folgt betreut:

  9 Kinder in der Frosch-Gruppe            0-2 Jahre
26 Kinder in der Schildkröten-Gruppe   2-6 Jahre
25 Kinder in der Marienkäfer-Gruppe    2-6 Jahre

Wir als Kindertageseinrichtung sind die erste Stufe im öffentlichen Bildungssystem und haben einen eigenständigen Erziehungs- und Bildungsauftrag. Ziele dieser Arbeit in Tageseinrichtungen sind nach dem Kinderbildungsgesetz NRW (Kibiz) fest verankert:

• Die Förderung des Kindes zu einer eigenständigen und gemeinschaftsfähigen     Persönlichkeit
• Die Befähigung des Kindes zu Verantwortungsbereitschaft, zur Gemeinschaft und Toleranz
• Die Stärkung seiner interkulturellen Kompetenz
• Die Unterstützung des Kindes bei der Aneignung von Wissen und Fertigkeiten in allen   Entwicklungsbereichen

Die nachfolgend aufgeführten 10 Bildungsbereiche dienen als Orientierung für unser pädagogisches Handeln und erheben nicht den Anspruch, abschließend zu sein - sie lassen sich lediglich gedanklich voneinander abgrenzen:

• Bewegung
• Körper, Gesundheit und Ernährung
• Sprache und Kommunikation
• Soziale, kulturelle und interkulturelle Bildung
• Musik-ästhetische Bildung
• Religiöse und ethische Bildung
• Mathematische Bildung
• Naturwissenschaftliche und Technische Bildung
• Ökologische Bildung
• Medien